Ihr Wertesystem – Voraussetzung für ein gelungenes Leben

//Ihr Wertesystem – Voraussetzung für ein gelungenes Leben
  • Wertesystem

Ob zu Hause oder in der Arbeit, ob in Zeitungen, im Fernsehen, in der Politik, im Gespräch mit Verwandten, Freunden oder Arbeitskollegen – überall begegnet uns der Begriff „Werte“. Jeder weiß, was damit gemeint ist, und doch kann ihn kaum jemand wirklich definieren.

Immer wieder werde ich in meinem Führungskräftecoaching wie auch im Life Coaching mit den Fragen konfrontiert, warum das so ist und was sich dahinter verbirgt. Genau das arbeite ich im Folgenden heraus um zu zeigen, weshalb ein klares Wertesystem für ein gelungenes Leben so wichtig ist.

Ursprung des Begriffs „Wert(e)“

Der Begriff „Wert“ leitet sich von „werden“ ab, es bedeutete ursprünglich so viel wie „wertschaffendes Werden“ im Sinne von „kostbar, würdig“. Heute unterscheiden wir „Wert“ als einer messbaren Einheit (z.B. Preis eines Produkts, physikalischer Wert) und „Werte“ im Sinne von Wertvorstellungen bzw. Wertmaßstäben (z.B. moralische und ethische Vorstellungen).

Wertesysteme als Handlungsgerüst

Werte, Wertvorstellungen bzw. Wertmaßstäbe sind erstrebenswerte, für gut befundene Eigenschaften, Qualitäten oder Glaubenssätze – und hier liegt der Hund begraben, denn jeder Einzelne von uns stellt sich etwas anderes darunter vor. Dennoch gibt es Werte, die sich in einer Gesellschaft zur Norm entwickelt haben. Ethik, Moral und Sittlichkeit haben eine „wert-volle Kultur“ entstehen lassen.

Als Führungskräfte, Freunde, Teile unserer Familie greifen wir alle täglich (bewusst oder unbewusst) auf Normen zurück und gewichten sie. Daraus entstehen unsere

  • Denkmuster
  • Handlungsmuster
  • Charaktereigenschaften

Und sie bewirken zielgerichtetes Handeln, schließlich wollen wir unsere Vorstellungen in den von uns erreichten Ergebnissen wiederfinden. Genau das ist übrigens auch der Ausgangspunkt für erfolgreiche Potentialentfaltung!

Der Wertewandel – was geht mich das an?

Eine ganze Menge, denn ihm kann sich in unserer liberalen Gesellschaft niemand wirklich entziehen. Selbstverwirklichung und Kommunikation sind heute die zentralen Ziele unseres Handelns – die Frage nach dem eigenen Lebensstil, dem Bildungsweg, der Berufswahl, ja sogar nach dem Beziehungsstatus wird nicht bzw. kaum mehr von der Gesellschaft vorgegeben.

 So viele Wertvorstellungen – wie soll ich mich darin zurechtfinden?

Auch wenn es auf den ersten Blick erst einmal nur positiv erscheinen mag – die große Auswahl an Entscheidungsmöglichkeiten macht es uns schwer, den richtigen Weg in ein erfülltes Leben zu finden. Zunächst muss ich mir selbst darüber im Klaren sein, wer ich eigentlich bin bzw. was mich als Persönlichkeit ausmacht.

Das klingt vielleicht einfach, ist es aber nicht unbedingt – denn wer macht sich schon ernsthaft Gedanken darüber, wer er eigentlich ist? Hier kann professionelles Coaching ansetzen. Es hilft Ihnen, Ihre Wertmaßstäbe und Moralvorstellungen zu konkretisieren. Und das wiederum macht es leichter, beruflich wie privat erfolgreich zu sein.

Führungskräftetraining – Orientierungshilfe im Wertewirrwarr

In meinem individuell auf Sie zugeschnittenen Führungskräftecoaching arbeiten wir zunächst Ihre persönlichen Lebensziele heraus. Grundlage dafür sind Ihre Lebensverhältnisse; Weg und Tempo bestimmen Sie selbst. Als Orientierungshilfe basiert mein Coaching auf fünf übergeordneten Schwerpunkten, die alle Lebensbereiche umspannen:

  • Inspiration – entwickeln Sie Visionen, um Ihre Lebensziele zu erreichen
  • Motivation – fassen Sie den Mut, Veränderungen jetzt anzupacken
  • Kommunikation als Schlüssel für ein gelungenes Miteinander
  • Präsentation – beruflich wie auch privat: So rücken Sie Ihre Ziele, Ihre Vorstellungen und sich selbst ins rechte Licht
  • Führung – für Sie selbst und Ihr Umfeld (als Geschäftsführer/Teamleiter, Familienmitglied oder Freund).

Sie werden miteinander in Beziehung gesetzt, damit ein rundes Ganzes entstehen kann – Ihr individueller Plan zur Erreichung Ihrer Ziele.

Mit einem Masterplan zum Erfolg – beruflich wie privat

Mit einem Masterplan zum Erfolg

Mein Coaching ist grundsätzlich ergebnisoffen, d.h. ich gebe Ihnen keine verbindlichen Strategien und Methoden an die Hand. Ihr persönliches Handlungsgerüst erarbeiten wir zusammen während unserer Sitzungen – Sie brauchen also keine Angst zu haben, ein vorgefertigtes Konzept übergestülpt zu bekommen.

Das Einzige, was ich von Ihnen verlange, ist Geduld, weil Ihre persönliche Weiterentwicklung einen kontinuierlichen, über mehrere Monate andauernden Veränderungsprozess bedeutet. Vielleicht müssen bzw. wollen Sie sich von einigen Werten verabschieden und neue in Ihren Masterplan aufnehmen. Solche Prozesse erfordern jedoch Zeit und Übung, deshalb heißt die Devise: Nichts überstürzen – ein Masterplan will wohlüberlegt sein!

Lernen Sie sich selbst kennen

„Sei Du selbst” – dieses Motto ist mein Credo, denn ich bin der Meinung, dass nur erfolgreich ist, wer sich selbst kennt und sich nicht verstellt. Sowohl in meinen Life Coachings als auch in meiner Speaker-Ausbildung und meinem Präsentations-Training gehe ich immer individuell auf Ihre Wünsche und Vorstellungen ein und nehme Ihre Persönlichkeit an, wie sie ist – nur so finden Sie IHREN Weg und IHRE Werte!

2018-07-06T10:39:41+00:0020.06.2018|