Endlich Ihren Partner verstehen

„Unterstütze Andere und habe tolle Beziehungen“ Judge Reinhold

In meinem Gespräch mit Schauspieler Judge Reinhold (u.a.Beverly Hills Cop) zum Thema „Was ist das Wichtigste, um erfolgreich im Leben zu sein“, teilte er diese Weisheit mit mir.

„Schatz, grüner wird’s nicht“ meint er zu ihr an der Ampel. „Fahre ich oder fährst du?“ antwortet sie trocken. Sie kennen möglicherweise diese Form der Unterhaltung. Gut gemeinte Ratschläge können oft als Vorwurf gedeutet werden. Was ist die Lösung?

Das Nachrichtenquadrat

Dieses Modell hat Friedemann Schulz von Thun entwickelt. Es wird auch „Vier Seiten Modell“ oder „Vier Ohren Modell“ genannt. Dies soll uns als Hilfsmittel bei der oben beschriebenen Situation dienen. Konflikte wie in dem beschriebenen Beispiel kommen zustande, wenn Sender und Empfänger diese vier Ebenen unterschiedlich deuten und gewichten. Das führt dann zu Missverständnissen, Streit oder Ärger.

Verstehen statt Streiten

Wie sehen diese vier Ebenen in unserem Ampel Beispiel mit der weiblichen Fahrerin und dem männlichen Beifahrer konkret aus:

1. Als Hinweis auf die Ampel, die gerade auf grün geschaltet hat (Sachebene)

2. Als Aufforderung, loszufahren (Appell Ebene)

3. Als Absicht des Mannes, seiner Frau am Steuer zu helfen. Möglicherweise auch als Demonstration der Überlegenheit des Mannes über die Frau (Beziehungsebene)

4. Als Hinweis darauf, dass der Mann es eilig hat und daher ungeduldig ist (Selbstoffenbarung)

So kann der Mann das Gewicht seiner Aussage auf den Appell (Nr. 2.) gelegt haben. Die Frau könnte die Aussage des Mannes hingegen als Herabsetzung bzw. Bevormundung (Nr. 3) aufgefasst haben.

Die Theorie hinter der Praxis

Ohne unser konkretes Beispiel an der Ampel sieht diese vierer Aufteilung folgendermaßen aus.

1. Sachinhalt: Auf die Sache bezogener Aspekt. „Worüber informiere ich“

2. Appel Ebene: Auf die beabsichtigte Wirkung bezogener Aspekt. Zu was der Empfänger veranlasst werden soll. „Wozu ich dich veranlassen möchte“

3. Beziehungsebene: Was anhand der Art der Nachricht über die Beziehung offenbar wird. „Was ich von dir halte oder wie wir zueinander stehen“

4. Selbstoffenbarung: Auf den Sprecher bezogener Aspekt. Was also anhand der Nachricht über den Sprecher deutlich wird. „Was ich von mir selbst kundgebe“

Fazit

Es lohnt sich gelegentlich die eigenen Äußerungen in Gedanken zu variieren. Wie könnte sich die Bedeutung beim Weglassen oder Hinzufügen einzelner Worte verändern? Wie könnte es je nach Wortwahl von meinem Gegenüber verstanden werden? Immer wenn die Reaktion des Anderen nicht die gewünscht ist, lohnt sich die Frage: „Wie könnte mein Gegenüber meine Äußerung verstanden haben?”. Dann hilft nur noch ein Satz. „Da habe ich mich wohl falsch ausgedrückt“ und eine andere Aussage treffen.

Ich bin gespannt, wie sich Ihre Kommunikation mit diesem Wissen in Zukunft verändern wird.

Über den Autor:

„Wenn Mitarbeiter ihre Fähigkeiten und Leidenschaft nutzen, um gemeinsam am Unternehmenserfolg zu arbeiten, werden Kunden zu Fans und Ihr Umsatz explodiert.“ Norman Gräter

Sie suchen einen Redner Motivation oder einen Vortrag Motivation? Sie haben ihn gefunden. Jetzt anfragen.

www.norman-graeter.com