Potentialentfaltung für ein erfülltes Leben

//Potentialentfaltung für ein erfülltes Leben

„Du hättest so viel Begabung zum…, mach doch was draus!“ – ein Satz, den wir alle noch aus der Schulzeit kennen und den einige vielleicht schon nicht mehr hören können. Aber: In jeder und jedem von uns ist so viel ungenutztes Potential verborgen, das entdeckt werden möchte. Oft braucht es dazu einen Impuls von außen, denn selbst ist man sich dessen gar nicht bewusst. Anhand eines Beispiels möchte ich Ihnen zeigen, wie Sie Ihre Möglichkeiten zur Potentialentfaltung nutzen können.

Individuelles Potential als Eigenkapital

Das Potential, das wir von selbst mitbringen, ist unser Eigenkapital für unsere Lebensgestaltung. Darauf lässt sich die Zukunft aufbauen und mitgestalten. Das Beste daran: Es ist kostenlos, es schlummert schon in uns – wir brauchen es lediglich aufzuwecken, damit wir davon profitieren.

Viele Eigenschaften und Fähigkeiten lassen sich „erweitern“, indem wir sie gezielt und verstärkt einsetzen – durch selbstständiges Üben oder unter Anleitung. Ganz egal, wie Sie es machen – wichtig ist: Machen Sie es!

Negative Gefühle in positive umwandeln

Egal, ob im Job oder im Haushalt – oftmals arbeiten wir den ganzen Tag und haben abends nicht das Gefühl, glücklich und erfüllt zu sein. Als ersten Schritt, um den Alltagstrott zu durchbrechen, dürfen Sie Ihre negativen Gefühle in positive umzuwandeln.

Es bringt Sie nicht weiter, zu denken „Ich gehe ja nur in die Arbeit, um Geld zu verdienen.“ Sagen Sie sich stattdessen: „Ich gehe in die Arbeit, weil ich es liebe, anderen mit meinen Fähigkeiten zu helfen, indem ich mein Team leite/Webseiten programmiere/Kleidung verkaufe“ usw. In Ihrer Tätigkeit kommt automatisch eine Ihrer Stärken zum Tragen – sonst könnten Sie sie ja gar nicht vollbringen!

Begeisterung – der Motor, der uns weiterbringt

Oft übergehen wir die Gefühle und Bedürfnisse – weil wir unsere Begabungen nicht kennen. Diese sind mit unserer Persönlichkeit verknüpft: Wenn wir sie missachten und uns stattdessen mit Dingen beschäftigen, die nicht unserem Charakter, unseren Werten entsprechen, macht uns das auf lange Sicht unglücklich. Es fehlt die Begeisterung, der Motor für gute Leistungen.

Aus meiner eigenen Vita, meinen Erfahrungen heraus habe ich gelernt: Für ein erfülltes (Berufs-)Leben sind fünf Dinge wichtig, die einander gegenseitig bedingen:

  • Führung
  • Kommunikation
  • Präsentation
  • Inspiration
  • Motivation

Nicht zufällig steht dieser Fünfklang im Zentrum meiner Tätigkeit als Trainer, Coach und Speaker. Sie lassen sich auf alle Lebensbereiche übertragen – und ergeben zusammen das nötige Maß an Führungsmotivation, um Ihr Potential richtig zu entfalten.

Robert Dahl: Ein Beispiel für gelungene Potentialentfaltung

Kürzlich durfte ich in meinem Podcast ein Interview mit Robert Dahl führen, dem Geschäftsführer von „Karls Erdbeerhof“. 1993 erkannte er, dass der damals noch kleine Erdbeermarkt viel mehr Potential bietet als nur den Verkauf. Aus seiner Vision entstand ein Betrieb, der mittlerweile mehr als 700 Mitarbeiter beschäftigt: Der „Walt Disney aus Deutschland“ betreibt heute 5 Freizeitparks in Norddeutschland, basierend auf der Erdbeere.

Inspiration und die Motivation, mehr zu erreichen, waren hierfür der Ausgangspunkt. Durch eine geschickte Auswahl der Mitarbeiter in persönlichen Gesprächen (Kommunikation) und einfühlsame Führung entwickelte sich ein „großer Familienbetrieb“, in dem jeder einzelne gerne arbeitet – die Grenzen zwischen Hobby und Beruf verschwimmen. Mit einer Agentur aus Berlin zusammen entstand schließlich ein zugkräftiges Präsentations-Konzept, das zum durchschlagenden Erfolg führte.

„Ein guter Plan heute ist besser als ein perfekter Plan morgen“

Was kann ich für meine Potentialentfaltung tun?

Im Interview lernte ich Robert Dahl als waschechten Visionär kennen: Er hat viel ausprobiert, experimentiert und stets das gemacht, was er liebt. Durch die „Leichtigkeit, Dinge auszuprobieren, einfach zu machen“ entstanden einige verrückte Ideen (z.B. Fußmatten und Nummernschildverstärker mit Erdbeermotiv) – und der Erfolg gibt ihm Recht!

Einer seiner Leitsprüche lautet: „Ein guter Plan heute ist besser als ein perfekter Plan morgen“. Damit setzt Dahl genau das um, was ich in meinem Führungskräftetraining und -coaching vermittle: Visionen und Selbstvertrauen stehen am Anfang jedes Erfolgs. Bewahren Sie sich Ihre Leichtigkeit, packen Sie Dinge jetzt an – auch wenn die Gefahr des Scheiterns besteht!

Was ich meinen Trainees immer mit auf den Weg gebe: „Wenn Du es Dir nicht vorstellen kannst, es Dir nicht zutraust, wird es auch nicht klappen.“ Das bedeutet auch: Koppeln Sie sich von den beiden Blockaden Zeit- und Leistungsdruck ab – sie nehmen Ihnen den Raum für Ihre Selbstentfaltung. Gelassenheit ist hier die beste Voraussetzung!

Mit Führungskräfte-Coaching die eigenen Potentiale besser nutzen

Mein individuelles Führungskräfte-Coaching unterstützt Sie bei Ihrer persönlichen Potentialentfaltung. Im Mittelpunkt stehen dabei Sie als Mensch – mit all Ihren Charaktereigenschaften, Stärken und Schwächen. Werden Sie Ihr eigener Zukunftsgestalter: Wir finden gemeinsam den für Sie idealen Weg zur Potentialentfaltung. Nehmen Sie gleich ganz unverbindlich Kontakt mit mir auf!

2018-11-27T16:59:52+00:0020.06.2018|