Burn-in statt Burn-out

//Burn-in statt Burn-out
  • Mit einem Masterplan zum Erfolg

Kennen Sie dieses Gefühl, manchmal am liebsten alles wegwerfen zu wollen? Den blöden Job, die stressige Beziehung, die langweiligen Freunde…einfach alles ist nicht wirklich so, wie Sie sich das erhofft haben. Bei vielen erfolgreichen Unternehmern und Führungskräften endet das oft im Burnout. Wie schön wäre es, für einige Monate alles anzuhalten, neu zu sortieren und dann mit voller Kraft wieder ans Werk zu gehen? Nun mal ehrlich – das klappt doch nicht. Was machen Sie in der Zeit mit Ihrem Hund, Ihrem Job, dem Partner und den Kindern? Sie können nicht den Hape Kerkeling machen und sagen „Ich bin dann mal weg“. Es geht schon, nur ist das mit einer Menge Herausforderungen verbunden.

 

Einmal um 180 Grad gedreht

Ich bin diesen Weg vor einigen Jahren gegangen. Nach 24 Jahren den Job gekündigt, die Ehe beendet, vom Süden in den Norden gezogen, Freunde zurückgelassen und das ganze Programm. Heute bin ich Keynotespeaker, Mentor und Redner und halte Firmenvorträge und mache Unternehmerberatung. Was ich in den folgenden Jahren gelernt habe war, dass es auch anders gegangen wäre. Verstehen Sie mich richtig – für mich waren diese Schritte aus heutiger Sicht großartig. Nur würde ich niemandem Raten, alle Brücken abzubrechen und dann sein Leben neu zu sortieren. Ich würde zuerst sortieren und dann schauen, welche Schritte wirklich nötig sind, damit sich etwas zum Positiven verändert. Damit Sie sich klar machen können, was Sie möchten, schenke ich Ihnen eine einfache Formel. Ich nenne sie die AnkeR™ Methode.

 

5 Schritte zu mehr Freiheit

Der AnkeR™ steht für:

A – Anfangen. Nur wenn Sie eine klare Entscheidung treffen, ist Ihr Weg frei, jedes Ziel zu erreichen, welches Sie sich vorstellen können. Dazu gehört auch die Antwort auf die Frage: „Was möchte ich“ anstatt der dauernden Frage „Was möchte ich nicht“.

N – Neuausrichten. „Du kannst keine Probleme mit den Gedanken lösen, die das Problem kreiert haben“ sagte Albert Einstein. Somit ist klar, dass wenn Sie im Grunde das tun, was sie gestern und vorgestern getan haben, Sie morgen auch genau das gleiche erhalten werden, wie Sie heute haben. Verändern Sie Ihr Tun und Ihren Blickwinkel. Dann erhalten Sie auch ein anderes Ergebnis.

K – Konsequent sein. Die größte Herausforderung für persönliche Weiterentwicklung und Wachstum ist unser Alltag. Wir gehen etwas Neues an und aufgrund der alten Gewohnheit fallen wir sofort wieder zurück ins alte Muster. Sie möchten zum Beispiel rauchfrei sein. Das halten Sie ein paar Tage durch. Dann ist Wochenende, man sitzt bei Freunden, trinkt etwas und Schwups, stehen Sie wieder mit den Anderen auf dem Balkon und quarzen eine Zigarette. Gehen Sie den Weg Ihrer Entscheidung konsequent weiter. Machen Sie den Imagine Dragons Song „Whatever it takes“ zu Ihrem Kredo.

E – Emotionen. Sie können Ihre Arbeit mit Freude, bedeutungslos oder verärgert durchführen. Wenn Sie das Drehbuch zu Ihrem eigenen Leben geschrieben hätten, würden Sie sich doch einen schönen Film mit viel Lachen, Freude und Freiheit schreiben. Richtig? Daher machen Sie einen Job, bei dem Sie Freude haben.

R – Resultat. Wenn Sie diesen vier Punkten folgen, werden Sie nach einer gewissen Zeit ein anderes Resultat haben, als das, was Sie jetzt aktuell haben. Das ist sicher.

Es geht nicht darum, den Anker Ihres Lebensschiffs auf Grund gehen zu lassen und alles anzuhalten, über Bord zu werfen, sich zu trennen oder den Job zu wechseln. Vielmehr geht es darum, Ihren Anker zu nutzen, um den Kurs Ihres Lebensschiffs etwas anzupassen. Ob Sie den Kurs um 1 Grad oder 180 Grad ändern, entscheiden nur Sie alleine. Wichtig ist, dass Sie eine Entscheidung treffen, wenn Sie in Ihrem Leben noch nicht da sind, wo Sie gerne wären. Nutzen Sie die AnkeR™ Methode, um das Leben zu leben, das Sie haben möchten.

Der AnkeR zum Lesen

Das ganze Buch „Zielerreichung für High Potentials“ mit vielen Beispielen und Übungen zu den fünf Punkten  rund um die AnkeR™ Methode erhalten Sie auf Amazon als Softcover Buch oder als E-Buch hier klicken

Der AnkeR zum Erleben

Wer bereit ist, den Kurs seines Lebensschiffs zu ändern und tiefer in die Persönlichkeitentwicklung und Ausbildung der Herzenergie zu gehen, ist eingeladen, sich die AnkeR Live Tour 2019 im Mai auf der MeinSchiff 6 anzuschauen. Meditation, Veränderung, Selbstwert und Selbstliebe aufbauen und Networking, Coaching und Entspannung im Kreise einer sicheren Gruppe. Jetzt direkt bewerben unter: AnkeR Live 2019

2019-02-22T01:14:27+00:0022.02.2019|